Gin Tonic mit Ingwer und Minze

{…alle guten Dinge sind dry…}

Gin Tonic Rezept

Und schon sind wir beim zweiten Tag der GINIER-DICH-Days.
Hat Euch der gestrige gegrillte Gin-Tonic geschmeckt?

Heute zeige ich Euch eine Variante mit Bombay Sapphire, den es in allen gut sortierten Supermärkten gibt.

Im Bombay Sapphire Gin sind zehn Botincals herauszuschmecken. Neben dem klassischen Wacholder erreichen die Aromen von Mandel, Süßholz, Zitrone, Koriander, Schwertlilie, Zimtkassie, Angelikaawurzel, Kuebenpfeffer und Paradieskörner die Zunge, wodurch ein milder London Dry Gin-Geschmack entsteht, der im Gegensatz zu seinen London-Dry-Gin-Kollegen um einiges sanfter schmeckt.
Ursprünglich enthält der im Dampfinfusionsverfahren aromatisierte und dreifach destillierte Bombay Sapphire 47% Alkohol. Für den deutschen Markt wurde der Alkoholgehalt allerdings auf 40 % herabgesetzt, was zu kritischen Stimmen führte, da der Alkohol zur Entfaltung der Aromen im Gin maßgeblich beiträgt und diese dadurch im Geschmack gemindert werden.
Seit ein paar Jahren wird der Gin von Bacardi wieder mit mit 47% Alkoholgehalt nach Deutschland importiert und ist in dieser Qualität in ausgewählten Spirituosenläden erhältlich.

gin tonic

Ich serviere hier den Bombay Sapphire als Gin-Tonic mit Ingwer und Minze. Der frische Geschmack der Minze harmonisiert wunderbar mit der leichten Schärfe des Ingwers.

Wie findet Ihr diese Drink-Variante für einen einfachen Dienstag?

Ich sag mal Cheers!

Eure

Tanja

4.0 from 1 reviews
Gin Tonic mit Ingwer und Minze
 
Ingredients
  • 50 ml Bombay Sapphire
  • 1 Hauchdünne Scheibe Ingwer
  • 1 Zweig Minze
  • 100 ml Tonic Water
Instructions
  1. Ingwerscheibe in ein Ginglas geben und mit einem Barstößel bearbeiten.
  2. Dann das Glas bis zum Rand mit Eis füllen und umrühren, bis das Glas eiskalt ist.
  3. Jetzt noch die überschüssige Flüssigkeit abgießen und den Bombay Sapphire hinzufügen.
  4. Das Getränk umrühren, um die Zutaten auf die richtige Temperatur zu bringen.
  5. Das Glas leicht neigen und das gekühlte Tonic Water an der Seite des Glases entlang hineingießen, anschließend mit einem Barlöffel einmal vorsichtig hochziehen.
  6. Mit hauchdünner Scheibe Ingwer und Minz-Zweig ausgarnieren.

 

4 Comments on Gin Tonic mit Ingwer und Minze

  1. Marie-Louise
    8. Mai 2018 at 10:05 (2 Wochen ago)

    Juhu! Mehr Gin! Das ist unser klassischer Hausgin, also der Bombay Blue. Mit Ingwer kann ich mir das sehr gut vorstellen, ich liebe Ingwer ja sehr. : )
    Liebe Grüße!

    Antworten
    • Tanja
      9. Mai 2018 at 16:53 (2 Wochen ago)

      Huhu Marie-Louise,

      wie schön, dass Du auch beim zweiten Ginier-Dich!-Day dabei bist. Und noch toller, dass ich auch noch Deinen Hausgin getroffen habe ;)
      Der Ingwer passt echt super! Versuch es mal- vor allem wenn Du auf Ingwer stehst!

      Die Woche rennt… es ist schon Gin Nr.3 am Start (und ich brauche nächste Woche bestimmt ne neue Leber *lach)
      Liebe Grüße nach Kassel

      Tanja

      Antworten
  2. Stefan
    9. Mai 2018 at 22:50 (2 Wochen ago)

    Ja, das passt. Würde das auch mal mit dem Bombay Saphire East probieren, passt imo recht gut zum Ingwer

    Antworten
    • Tanja
      10. Mai 2018 at 8:15 (2 Wochen ago)

      Hi Stefan,
      danke für den Tipp! Das mit dem Bombay Sapphire East probiere ich mal aus!
      Liebe Grüße
      Tanja

      Antworten

Leave a Reply

Rate this recipe:  
This site is using the Seo Wizard plugin developed by http://seo.uk.net