Crêpe-Torte
Author: 
 
Ingredients
  • Crêpes:
  • 500g Mehl
  • 750 ml Milch
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Buttercreme:
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 1 - 2 Eigelb
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 ml Milch
  • Beerenmus:
  • 200 g frische oder TK Beeren nach Wunsch
  • Speisestäre nach Belieben
  • Frische Beeren und Minze zur Dekoration
Instructions
  1. Crêpes:
  2. Allen Zutaten einen dünnflüssigen Teig rühren und daraus in einer beschichteten und leicht gefetten Pfanne dünne Crêpes backen.
  3. Danach gut auskühlen lassen, bzw. einen Tag zuvor zubereiten.
  4. Buttercreme:
  5. Aus 400ml Milch und Puddingpulver einen dickflüssigen Pudding kochen und mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet, und auskühlen lassen
  6. Bei dem Pudding ist keine Zugabe Zucker nötig!
  7. In der Zwischenzeit die Butter sehr schaumig rühren und langsam den gesiebten Puderzucker einrieseln lassen.
  8. Dann das Eigelb unterrühren.
  9. Den ausgekühlten Pudding langsam unter die Buttercreme rühren.
  10. Wem die Creme geronnen ist (das passiert leider mal, wenn die Zutaten nicht die gleiche Temperatur haben), einfach 50g erhitze Butter (nicht braun werden lassen) schnell und kräftig unter die Creme schlagen. Dann ist das Problem gelöst ;-)
  11. Beerenmus:
  12. Die Beeren pürieren.
  13. Wer keine Kerne mag, durch ein Sieb streichen und evtl. mit etwas Speisestärke andicken
  14. Jetzt auf eine Tortenplatte einen Klecks Buttercreme geben und den ersten Crêpe darauf legen.
  15. Dann ein wenig Beerenmus darauf streichen und den nächsten Crêpe darauf platzieren.
  16. Darauf 2 EL Buttercreme verstreichen und wieder einen Crêpe darauf legen.
  17. Jetzt immer abwechseln mit Beerenmus und Buttercreme bestreichen.
  18. Auf den letzten Crêpe die restliche Buttercreme mit einer Spritztülle verzieren und mit frischen Beeren und Minze garnieren.
Recipe by House No. 15 at http://houseno15.de/ich-krepiere-aeh-crepiere/