Archive of ‘GARDEN’ category

Streifzug durch den Garten

Collage2

Ach ich freu‘ mich so! Endlich wieder ein paar Tage Sonne am Stück (zumindest laut Wettervorhersage).
Und da zum House No.15 auch ein Garten gehört, werde ich die kommenden (hoffentlich) sonnigen Tage auch dort verbringen. Jeden Abend inspiziere ich, ob meine Tomaten schon gewachsen sind, diskutiere mit den Schnecken ob sie nicht lieber im Nachbargarten, anstatt in meinen Kräuterkörben, speisen möchten, freue mich (manchmal), dass es auch Unkraut gibt, das schön aussieht, weil es so schön blüht und genieße es in der Abendsonne mit Herrn Hugo auf der Treppe vor dem Haus zu sitzen.
Das Leben kann so schön sein! Hach…

Collage3

Maibowle nur im Mai? Nöööö…mit Waldmeister im Garten geht das den ganzen Sommer über!
Und wenn die Tomaten dann bald mal rot und erntefähig sind, gibt es hier leckere Rezepte für Bruscetta & Co. (ok-vielleicht gibt’s die auch schon vorher)

Collage4

Hab mein‘ Wagen voll geladen (…), denn Rosmarin kann man nie genug haben und wenn er nur dazu dient seinen mediterranen Duft im Garten zu verteilen. Naja und ein bisschen rosa und pink darf ja in meinem Garten auch nicht fehlen!

Collage5

Hier wird gepflanzt, gesät, umgetopft und aufbewahrt. Ich liebe alte Gartengeräte. Und wenn die Tage sehr heiß sind, wird die alte Zinkgießkanne kurzer Hand als Gartendusche in den Kirschbaum gehängt

collage7

Auch wenn mich die Schnecken mit Ihrer unbändigen Gefräßigkeit manchmal in den Wahnsinn treiben, irgendwie mag ich sie trotzdem. Man könnte sie fast als Dauer-Camper in meinem Garten bezeichnen-immer das Wohnmobil dabei…
Und für die Eichhörnchen habe ich vor Kurzem ein paar Nüsse aus dem Weihnachtsstiefel vom letzten Jahr versteckt. Mein tierisches Animations-Programm geht voll auf!

Collage8

So, und jetzt ist dann auch mal Feierabend im House No.15. Herr Hugo und ich genießen noch die letzte Sonne vorm House und lassen die Seele baumeln.

Ich wünsche Euch allen Sonne satt!
Eure
Unterschrift Kopie
aus dem House No.15